Ohm & Volt

Viele Fragen sich, welchen Verdampfer mit wieviel Ohm soll ich kaufen?

Hier haben wir Ihnen eine Tabelle eingestellt, die genau diese Frage beantwortet. Wir wollen gar nicht zu technisch werden sondern lediglich Anhaltspunkte geben.

  • gelb bedeutet "zu wenig Leistung/Dampf"
  • grün bedeutet "Idealbereich, lange Lebensdauer, prima Dampf und Flash"
  • rot bedeutet "zu viel Leistung / Kokeln / Durchbrenngefahr"

Ein Beispiel:

Sie haben einen EVOD 2 mit 1,8 Ohm Widerstand, dann ist die Ideale Voltzahl zwischen 3,0 und 3,75 Volt, also ein ganz normaler standart eGo-Akku.

Bei einem AeroTank Mega mit 2,5 Ohm Verdampferkopf liegt die Spanne schon bei bis zu 4,50 Volt. Da sollten Sie schon einen regelbaren Akku benutzen um richtig Dampf zu bekommen.

Mittlerweile sind ja DualCoil Köpfe fast Standard, bei DualCoil Köpfen können Sie in etwa 0,2 - 0,3 Volt dazu rechnen. Also einen AeroTank mini mit 1,5 Ohm, können Sie problemlos auch mit 3,8 Volt dampfen.

Wir hoffen, dass Ihnen die Tabelle einen Anhaltspunkt gibt, welchen Verdampferköpfe Sie kaufen sollten. Natürlich ist ausprobieren erlaubt ;-)

 

Ohm-Volt_Tabelle_klein

Hier ist die Tabelle auch zum Download in groß.

Download Exel Tabelle "Strom und Leistung" zum selber berechnen

Download Exel Tabelle "Wie lange hält mein Akku bei welcher Spannung und Ohmstärke" zum selber berechnen

Sehr schöne IOS App (iPhone) zur Berechnung aller Werte (für Selbstwickler)

Selbstwicker

Hier eine Tabelle für die Selbstwickler. Es werden mittlerweile von einigen Herstellern die Durchmesser der Wickeldrähte in GA (Gauge) angegeben. Die Umrechnung in mm ist mit dieser Tabelle ein Kinderspiel :-)

Tabelle Gauge in Millimeter

Video zum Thema von Philgood "Dampferhimmel"

Erklärung Obis Dampfersofa Teil 1 zum Thema: Welcher Akku darf in meinen geregelten Akkuträger?

Erklärung Obis Dampfersofa Teil 2 zum Thema: Wie verhält sich das mit ungeregelten Akkuträgern?

Nach oben