Dampfer-Lexikon der Fachbegriffe | Buchstabe G


| # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |


     

  • Gateway-Effekt
    Gateway ist der englische Ausdruck für Tor, Einfahrt, Durchgang. Im Bezug auf die E-Zigarette ist damit die Befürchtung gemeint, dass Nichtraucher, Kinder und Jugendliche wegen der wesentlich weniger schädlichen Wirkung und den vielen "leckeren" Aromen zur E-Zigarette greifen könnten und dann auf die Zigarette umsteigen könnten. Somit wäre die E-Zigarette also der Einstieg zum Rauchen.
    Alle seriösen Studien, die sich mit diesem Thema befasst haben, zeigen jedoch genau das Gegenteil: Mehr Raucher steigen mit der E-Zigarette zum Dampfen um, als mit jeder anderen Art des Rauchstopps. Selbst Nikotinkaugummis, Nikotinpflaster, Nikotinsprays und Medikamente wie Champix oder Zyban erzielen nicht so hohe Erfolgsquoten.
    Nichtraucher, die mit der E-Zigarette anfangen um dann aufs Rauchen umzusteigen, gibt es hingegen laut Studien so gut wie gar nicht.
  •  

  • Geregelter Akkuträger
    Ein geregelter Akkuträger ist ein Akkuträger, bei dem die Volt, Watt oder Temperatur vom Benutzer eingestellt werden kann. Somit bleibt die Dampfleistung des Verdampfers mit diesem Akkuträger immer gleich, unabhängig davon, ob der eingelegte Akku voll geladen oder fast leer ist.

Nach oben