Tesla

Tesla Invader 4 VV Akkuträger 280 Watt

Mit dem Invader 4 erhalten Sie einen leistungsstarken und robusten Akkuträger mit variabler Spannungsregelung für den dauerhaften und täglichen Einsatz.

Artikelnummer 2789


Tesla Invader 4 VV Box MOD

Sind Sie auf der Suche nach einem universell einsetzbaren Akkuträger mit hoher Leistung und langer Betriebsdauer, die meisten Box Mods sind Ihnen jedoch nicht robust genug für den täglichen Einsatz? Mit der vierten Version Ihres Invaders kommt vom E-Zigaretten-Hersteller Teslacigs eine optisch schlichte, spannungsgeregelte Box aus einer solide verarbeiteten Aluminiumlegierung, die mit zwei 21700er Akkus nicht nur ordentlich Leistung bringt, sondern auch jede Menge Ausdauer an den Tag legt.


Teslacigs ist bekannt für ihre optisch auffällig gestalteten Box Mods - allen voran die Punk Serie im Steam-Punk Design -, bei der Invader Serie liegt der Schwerpunkt hingegen mehr auf Leistung und Robustheit als auf dem Äußeren. Im Vergleich zum Vorgängermodell, der Tesla Invader 3, kann die Invader 4 Box dank einer minimalen Vergrößerung der Außenmaße und des weiterentwickelten Chipsatzes alternativ zu zwei 18650er Akkus (mit den mitgelieferten Adapter-Hülsen) auch mit Zellen im 20700er oder 21700er Format mit höherer Kapazität betrieben werden, welche für eine extralange Betriebsdauer und eine maximale Leistung von satten 280 Watt sorgen. Im geräumigen Akkufach haben die Akkuzellen ausreichend Platz, werden dank des mit starken Magneten befestigten Deckels, welcher sich über die komplette Rückseite des Mods erstreckt, sicher im Gerät gehalten. Seitlich zwischen dem 5-Klick-Feuerknopf und dem Potentiometer-Rädchen befindet sich eine LED-Leiste, die Ihnen - optisch ansprechend - durch Drücken des Feuerknopfes den jeweiligen Akkustand anzeigt. Es besteht zwar die Möglichkeit den Invader 4 per USB mit 1.5 Ampere recht schnell aufzuladen, aus Gründen der Akkusicherheit und Haltbarkeit der Akkuzellen sollten diese allerdings optimalerweise in einem externen intelligenten Ladegerät geladen werden.

Das Herzstück des Tesla Invader IV Akkuträgers ist natürlich sein moderner Chipsatz, welcher die stufenlose Einstellung der Spannung mittels Potentiometers von drei bis acht acht Volt ermöglicht, damit ein Gefühl vom mechanischem Dampfen vermittelt und Verdampfer von 0.08 bis hin zu 3.0 Ohm verzögerungsfrei befeuern kann. Sind Sie ein Cloud Chaser, immer auf der Suche nach der maximalen Dampfentwicklung oder ein Backendampfer, der sich seine auf den ultimativen Geschmack getrimmten Coils am liebsten selbst wickelt? Dank zahlreicher Schutzfunktionen können Sie den Invader 4 ganz auf Ihre individuellen Vorlieben zugeschnitten mit dem Verdampfer Ihrer Wahl verwenden, müssen dabei aber nicht auf die Sicherheit verzichten, die Ihnen nur ein geregelter Mod geben kann.

Insgesamt ist die Invader IV Box sehr solide und stabil verarbeitet und eignet sich ideal für den täglichen Einsatz - egal ob zu Hause oder unterwegs. Die robuste Aluminiumlegierung hat eine schlichte, aber edle, gebürstete Optik und ist mit einer widerstandsfähigen Beschichtung ausgestattet.

Technische Daten:

  • Maße: 60 x 28 x 92 mm
  • Leistung: >280 Watt
  • Modi: VV (Stufe I - V)
  • Widerstände: 0.08 - 3.0 Ohm
  • Ausgangsspannung: 3 - 8 Volt
  • Anschluss für Verdampfer mit 510er Gewinde bis 26 mm Durchmesser
  • Betrieb mit 2 x 21700er / 20700er / 18650er Akkuzelle (empfohlen mindestens 40 Ampere, nicht im Lieferumfang)
  • Ladestrom: 1.5 Ampere maximal (schnellladefähig)
  • Akkuladestandsanzeige mit farbigen LEDs: Blau (60 - 100 %), Grün (31 - 60 %), Rot 0 - 30 %)
  • Schutzfunktionen sorgen für Sicherheit beim Dampfen
  • 5-stufige Regulierung der Ausgangsspannung über Drehschalter (Potentiometer)
  • Materialien: Aluminiumlegierung (teilweise eloxiert)
  • Farben: Edelstahl, blau, schwarz

Lieferumfang:

  • 1 x Tesla Invader 4 Akkuträger mit 280 Watt
  • 2 x Adapter für 18650er Akkus
  • 1 x Micro USB-Kabel zum Laden
  • 1 x Bedienungsanleitung