Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt

Eleaf Invoke Akkuträger 220 WattEleaf Invoke Akkuträger 220 Watt
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 1
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 2
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 3
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 4
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 5
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 6
Artikel-Bewertung: 5/5 (3 Bewertungen)  3 Bewertungen lesen

Der Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt - einer der kleinsten Box Mods für zwei Akkuzellen mit 220 Watt Leistung und einem günstigen Preis.

Artikel ID
2385
Hersteller
Eleaf
Bestand

37,80

inklusive 19 % MwSt. zuzüglich Versandkosten
Jetzt online bei uns im eDampf-Shop kaufen!


Sie haben noch keine Variante gewählt.



Eleaf Invoke Akkuträger mit 220 Watt

Eleaf - der Hersteller der kultverdächtigen iStick Pico Akkuträger-Serie - bringt mit dem Invoke Box Mod nun einen leistungsstarken Akkuträger für den Betrieb mit zwei 18650er Akkuzellen in einer Bauform, wie sie handlicher und kompakter kaum sein könnte. Hinter der unscheinbaren, aber attraktiven Fassade der Invoke Box aus gebürstetem beziehungsweise beschichtetem Edelstahl verstecken sich ganze 220 Watt Leistung, womit selbst Cloud Chaser mit bis zu 27 Millimeter Durchmesser leistungsgerecht befeuert werden können.

Die übersichtliche Menüführung, welche über den Feuertaster und Plus-/Minus-Tasten gesteuert wird, bietet Einstellungsmöglichkeiten für alle relevanten Dampfer Modi wie Variable Watt und Temperaturdampfen - und sogar eine Preheat Funktion ist mit an Bord des Invoke Box Mods. Alle relevanten Infos wie die Leistung, den Widerstand des aufgeschraubten Verdampfers oder der Akkuladestand sind klar auf dem großen Display ablesbar.

Mit Hilfe des praktischen und sicheren Flip-open Batteriefachdeckels ist ein Akkuwechsel problemlos und schnell zu erledigen. Ein Aufladen der beiden - separat erhältlichen - 18650er Akkus ist durch die eingebaute Ladeelektronik mit 2 Ampere Ladestrom schnell und auch akkuschonend möglich. Unterschiedlich hohe Akkufüllstände werden vom System sogar ausbalanciert, um die Überladung einer Akkuzelle zu verhindern. Trotz dieser Features empfiehlt es sich die verwendeten Akkus in einem externen Ladegerät zu laden, um die größtmögliche Sicherheit und Lebensdauer der Akkuzellen zu wahren.

Der Micro USB Anschluss im unteren Bereich des großzügigen und übersichtlichen 1.3 Zoll OLED Displays dient nicht nur zum Aufladen der Akkus, sondern selbstverständlich auch zum Updaten der Firmware. Die Eleaf Invoke Box besitzt - praktischerweise - ebenso eine Powerbank-Funktion, wodurch sich andere elektronische Geräte mittels USB-Kabel und (separat erhältlichem) Adapter am 510er Anschluss des Akkuträgers aufladen lassen.

Die durchdachte und kompakte Bauform mit dem seitlich platzierten Feuertaster, sein geringes Gewicht, der mittig sitzende 510er Verdampfer-Anschluss und die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten machen den Eleaf Invoke zu einem echten Handschmeichler und dem idealen Universal-Akkuträger für jeden Tag.

Technische Daten:

  • Maße: 77.0 x 45.0 x 27.0 mm
  • Leistung: 1 - 220 Watt
  • Spannung: 0.5 - 9.0 Volt
  • Modi: VW, TC (Nickel, Titan, Edelstahl), TCR (M1, M2, M3)
  • Widerstände: 0.05 - 1.5 Ohm (TC Modus), 0.1 - 3.5 Ohm (VW Modus)
  • Temperaturbereich für TC-Modus: 100 - 315 Grad Celsius, 200 - 600 Grad Fahrenheit
  • Anschluss für Verdampfer mit 510er Gewinde bis 27 mm
  • Betrieb mit 2 x 18650er Akkuzelle (empfohlen mindestens 25 Ampere, nicht im Lieferumfang)
  • Farben: silber, schwarz, weiß

Lieferumfang:

  • 1 x Eleaf Invoke Akkuträger mit 220 Watt
  • 1 x Micro USB-Kabel zum Laden und zum Updaten der Firmware
  • 1 x Bedienungsanleitung
  • 1 x Warnhinweise

Die aktuellste Firmware für diesen Akkuträger von Eleaf ist Version 1.0.0 und kann hier herunter geladen werden. Beachten Sie vor einem Update unbedingt die Update-Anleitung des Herstellers und trennen während dem Update keinesfalls das Datenkabel vom Gerät. Selbstverschuldete Beschädigungen durch fehlgeschlagene Updates sind nicht durch den Garantieanspruch abgedeckt.

Hier können Sie die PDF-Anleitung zum Artikel Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt herunterladen.

Achtung! Bitte laden Sie die Akkuzellen in diesem Gerät nur mit einem Netzteil mit den vom Hersteller in der Betriebsanleitung angegebenen Spezifikationen. Einige Schnelllade-Netzteile arbeiten mit einer erhöhten Ausgangsspannung, was die Elektronik und Akkus im Gerät beschädigen kann.

In der Rubrik Tipps und Tricks für Dampfer finden Sie neben unserem Dampfer-Blog auch ein Dampfer-Lexikon, welches Fachbegriffe aus unserem Shop erklärt.
Sie wünschen einen versandkostenfreien Versand? Wählen Sie einfach zu diesem Artikel weitere Artikel im Wert von nur 1,20 Euro (freie Lieferung in Deutschland ab 39,00 Euro, sonst nur 2,95 Euro Versandkosten).
Bitte beachten Sie, dass alle Bilder im Shop nur der Anschauung dienen und vom Original - speziell durch technische Weiterentwicklung - in Farbe, Form und Verpackung minimal abweichen können.


360 Grad Produktansichten

Sie können die 360 Grad Produktansicht mit den Slidern drehen, vergrößern und stoppen und über die Thumbnails die Ansicht wechseln...


Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt
360 Grad Vorschaubild 2 360 Grad Vorschaubild 1
Wasserzeichen eDampf-Shop360 Grad Ansicht starten


Videos zu Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt

Bitte beachten Sie: Die in den Videos gezeigten Produkte können in Ausführung (wie Farbe) und Lieferumfang abweichen. Maßgeblich ist der von uns angegebene Lieferumfang. Die Videos dienen nur zur besseren Verdeutlichung der Funktionen und Handhabung des Artikels.






Akkuempfehlung: Welcher Akku ist für Ihre E-Zigarette geeignet?


Mit nachfolgendem Rechner können Sie berechnen, welcher 18650er Akku für Ihren Einsatzzweck geeignet ist. Grundsätzlich empfehlen wir:
 • für Verdampferköpfe und Wicklungen über 0,25 Ohm den LG INR18650HG2
 • für Verdampferköpfe und Wicklungen unter 0,25 Ohm den Sony Konion VTC 5 oder Sony Konion VTC 5A.

Volt, Watt, Ohm, Ampere berechnen...

Bitte zwei Werte eingeben und auf "BERECHNEN" klicken...



  • Eleaf Invoke Akkuträger mit 220 Watt (Artikel enthält kein Nikotin und ist nicht apothekenpflichtig)
  • Eleaf - der Hersteller der kultverdächtigen iStick Pico Akkuträger-Serie - bringt mit dem Invoke Box Mod nun einen leistungsstarken Akkuträger für den Betrieb mit zwei 18650er Akkuzellen in einer Bauform, wie sie handlicher und kompakter kaum sein könnte. Hinter der unscheinbaren, aber attraktiven Fassade der Invoke Box aus gebürstetem beziehungsweise beschichtetem Edelstahl verstecken sich ganze 220 Watt Leistung, womit selbst Cloud Chaser mit bis zu 27 Millimeter Durchmesser leistungsgerecht befeuert werden können. Die übersichtliche Menüführung, welche über den Feuertaster und Plus-/Minus-Tasten gesteuert wird, bietet Einstellungsmöglichkeiten für alle relevanten Dampfer Modi wie Variable Watt und Temperaturdampfen - und sogar eine Preheat Funktion ist mit an Bord des Invoke Box Mods. Alle relevanten Infos wie die Leistung, den Widerstand des aufgeschraubten Verdampfers oder der Akkuladestand sind klar auf dem großen Display ablesbar. Mit Hilfe des praktischen und sicheren Flip-open Batteriefachdeckels ist ein Akkuwechsel problemlos und schnell zu erledigen. Ein Aufladen der beiden - separat erhältlichen - 18650er Akkus ist durch die eingebaute Ladeelektronik mit 2 Ampere Ladestrom schnell und auch akkuschonend möglich. Unterschiedlich hohe Akkufüllstände werden vom System sogar ausbalanciert, um die Überladung einer Akkuzelle zu verhindern. Trotz dieser Features empfiehlt es sich die verwendeten Akkus in einem externen Ladegerät zu laden, um die größtmögliche Sicherheit und Lebensdauer der Akkuzellen zu wahren. Der Micro USB Anschluss im unteren Bereich des großzügigen und übersichtlichen 1.3 Zoll OLED Displays dient nicht nur zum Aufladen der Akkus, sondern selbstverständlich auch zum Updaten der Firmware. Die Eleaf Invoke Box besitzt - praktischerweise - ebenso eine Powerbank-Funktion, wodurch sich andere elektronische Geräte mittels USB-Kabel und (separat erhältlichem) Adapter am 510er Anschluss des Akkuträgers aufladen lassen. Die durchdachte und kompakte Bauform mit dem seitlich platzierten Feuertaster, sein geringes Gewicht, der mittig sitzende 510er Verdampfer-Anschluss und die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten machen den Eleaf Invoke zu einem echten Handschmeichler und dem idealen Universal-Akkuträger für jeden Tag.
  • Technische Daten: Maße: 77.0 x 45.0 x 27.0 mm; Leistung: 1 - 220 Watt; Spannung: 0.5 - 9.0 Volt; Modi: VW, TC (Nickel, Titan, Edelstahl), TCR (M1, M2, M3); Widerstände: 0.05 - 1.5 Ohm (TC Modus), 0.1 - 3.5 Ohm (VW Modus); Temperaturbereich für TC-Modus: 100 - 315 Grad Celsius, 200 - 600 Grad Fahrenheit; Anschluss für Verdampfer mit 510er Gewinde bis 27 mm; Betrieb mit 2 x 18650er Akkuzelle (empfohlen mindestens 25 Ampere, nicht im Lieferumfang); Farben: silber, schwarz, weiß
  • Lieferumfang: 1 x Eleaf Invoke Akkuträger mit 220 Watt; 1 x Micro USB-Kabel zum Laden und zum Updaten der Firmware; 1 x Bedienungsanleitung; 1 x Warnhinweise
– Es ist noch keine Bewertung für Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt abgegeben worden. –
Artikel bewerten
5
1
2
3
4
5
NameKommentarSicherheitscodeCaptchar Image

Zubehör gleich mitbestellen...

×
1 / 6
Unsere Bilder sind urheberrechtlich geschütztEleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 1
2 / 6
Unsere Bilder sind urheberrechtlich geschütztEleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 2
3 / 6
Unsere Bilder sind urheberrechtlich geschütztEleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 3
4 / 6
Unsere Bilder sind urheberrechtlich geschütztEleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 4
5 / 6
Unsere Bilder sind urheberrechtlich geschütztEleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 5
6 / 6
Unsere Bilder sind urheberrechtlich geschütztEleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 6

Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt

Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 1
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 2
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 3
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 4
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 5
Eleaf Invoke Akkuträger 220 Watt – Bild 6
Nach oben