wie wird es nun weiter gehen... so wird die "Praxis" aussehen

17.12.2013 19:45 von Markus Thiesen

egal was nun kommt, so geht es jetzt "praktisch" weiter "EU-Kommission und Ministerrat, der sich aus den EU-Ministern zusammensetzt, müssen der Richtlinie nun noch zustimmen. Erst dann kann sie in Kraft treten. Daraufhin haben die EU-Länder 18 Monate Zeit, sie in nationales Recht umzusetzen. Für die Vorschriften über die Zusatzstoffe sieht die Richtlinie eine Frist von 36 Monaten (fünf zusätzliche Jahre für Menthol) vor. Tabakprodukte, die den Anforderungen der Richtlinie nicht genügen, dürfen noch 24 Monate lang auf dem Markt angeboten werden, bei elektrischen Zigaretten sind es 36 Monate." siehe DAZ Artikel vom 8.10.13, der letzte Absatz http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/.../e.../11189.html


Kommentare:
Beitrag bewerten
5
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Nach oben