Hersteller

Basen / AromenVampire Vape

Wenn Sie Vampire Vape und ihre außergewöhnlichen Aromenkreationen bisher nicht kannten, sollten Sie das ganz schnell ändern.
Vor allem die Sorten 'Heisenberg' und 'Pinkman', die mittlerweile einen regelrechten Kultstatus bei vielen Kennern der Branche erreicht haben, sollte jeder Dampfer zumindest einmal probiert haben.

Seit der im Jahr 2012 in Großbritannien gegründete Hersteller 2014 eine Kooperation mit dem deutschen Vertriebspartner Trulo GmbH eingegangen ist, richtet Vampire Vape sein Sortiment von rund 50 verschiedenen Geschmacksrichtungen auch immer mehr an den Vorlieben der deutschen Kundschaft aus.

Nicht nur die Namen seiner Premium Dampferflüssigkeiten sind außergewöhnlich, auch so manche Geschmacksrichtung ist bei Vampire Vape nicht so ganz alltäglich - dafür werden sie bei Dampfern geliebt und manchmal auch gehasst.

Besonderen Innovationsgeist hat Vampire Vape bewiesen, als sie das Koolada Aroma auf den Markt gebracht haben. Das Revolutionäre an diesem Aroma, das Sie jedem Ihrer Liquids oder Aromen-Mischungen zur Verfeinerung hinzugeben können, ist, dass es ein extremes Gefühl von Frische und Kühle im Mund hinterlässt, jedoch ohne dabei scharf zu schmecken wie Menthol oder Minze. Mit Koolada können Sie jedem Liquid den gewissen Frische-Kick verleihen und verwandeln beispielsweise ein einfaches Frucht-Liquid in ein fruchtiges Sorbet oder ein Liquid mit sahniger Note in einen köstlich-kühlenden Milchshake.

Mehr Infos...
Nach oben